Die BR110 am Köblitzer Kraftwerk