Lösung Sweet FX + ReShade Darstellungsfehler

  • Hallo @all,
    im Nachbarforum gibts ja das wunderbare Sweet FX + ReShade. Einige, u.a. ich, haben/hatten seit kurzem Darstellungsfehler die sich durch einen viel zu hohen Kontrastgehalt darstellten. Ich habe eine Lösung für das Problem gefunden und wollte sie hier natürlich auch bekannt geben. Diese ist eigentlich sehr simpel.
    Der Fehler liegt daran das in der SweetFX_settings.txt standartmäßig SMAA eingestellt ist und dies mit dem neuen Grafiktreiber von NVIDIA nicht mehr sauber arbeitet.


    Die Lösung:


    Man geht mithilfe der folgenden Anleitung hin und sagt SweetFX, dass es anststatt SMAA, FXAA nutzt.
    Geändert wird dies wie folgt:

    • Öffnet im RW Verzeichnes unter RailWorks\SweetFX die Datei SweetFX_settings.txt (am besten mit Notepad ++)
    • Geht in Zeile 23 und schreibt anstatt der "1" eine "0"
    • Geht nun in Zeile 24 und macht nun das umgekehrte. Also aus einer 0 eine 1.

    Im Endeffekt sollte es anschließend bei euch so aussehenen:


    Code: SweetFX_settings.txt
    1. #define USE_SMAA 0 //[0 or 1] SMAA Anti-aliasing : Smoothens jagged lines using the SMAA technique.
    2. #define USE_FXAA 1 //[0 or 1] FXAA Anti-aliasing : Smoothens jagged lines using the FXAA technique.

    Nun Speichern und den TS starten. Der Grafikfehler sollte nun weg sein.




    Ich hoffe ich konnte euch damit helfen.


    LG SÜWEX

    Gruß Sven | Kein Support per PM.


    Mein System:

    Intel Core i7 7700k, Gigabyte Aorus Z270X Gaming K5, 16gb ddr4 2400 Ram, Sapphire RX580 Nitro+ 8gb

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von SÜWEX ()

  • Hi!
    kannst du mir helfen?
    Ich habe mir das Programm von FreD runtergeladen, hier noch der Link: Sweet FX + Reshade (Alle TS Versionen) - Sonstiges - Rail-Sim.de - Die deutsche Train Simulator Community
    Als ich drauf gegangen bin, kamen dort irgendwelche Errors. Ich habe den Sweetfx ordner gelöscht und TS gestartet, doch jetzt zeigt er mir oben in der Linken Ecke irgend was von Reshade und was von einer internetseite. Ich habe alles versucht um das wegzumachen, aber es klappt irgendwie nicht.
    kannst du mir bitte helfen?

  • Du wurdest drüben schon drauf hingewiesen was man benötigt um das Problem erstmal zu erkennen.

    Wie wäre es mal mit nem Screenshot oder sowas...

    Wenn du das erfüllt hast kann ich gerne mal schauen ggf. an den Entwickler weiterleiten.
    Danke!

  • Ich weiß jetzt nicht ob das mir hilft, ist zu hohe Kontrast Darstellung das?:
    Ich habe mir nach Robs Zugbier direkt den SweetFX gezogen. Ich hatte dann einen Fehler, ich spiele ca
    5-10 in einem Szenario, dann wird plötzlich alles Dunkler, also die Farben werden richtig dunkel dargestellt, das ganze Bild wirkt richtig dunkel. Und wenn ich dann zum Vergleich den SweetFX Mod kurz deaktiviere und dann nochmal aktiviere ist im deaktiviertem Modus die Farbdarstellung immernoch so dunkel!
    Dann sollte ich @SÜWEX privat anschreiben, hab ihm mein Problem geschildert und er hat gesagt schau mal im Support Forum. Dann bin ich hierauf gestoßen und das hört sich sehr ähnlich zu meinem Problem an.
    achso und was ist FXAA Eleminatior aus dem UKTRAINSIM FORUM? Das wird vom @FreD aus dem Rail-sim.de Forum Empfohlen.


    Grüße

  • ok xD


    EDIT 1:// Habe jetzt die Configuration umgeschrieben, werde wenn ich im TS bin es ausprobieren und dann sagen ob es etwas gebracht hat oder auch nicht mit einem
    EDIT 2:// Es hat geklappt. Vielen Dank

    [font='Comic\ Sans\ MS, cursive']Nicht mehr lange... :whistling: | Irgendetwas nach WiP-City. |W-Noch-i-Etwas-P

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Amirco ()