Hallo, Besucher der Thread wurde 419 aufgerufen und enthält 1 Antwort

letzter Beitrag von BR 102 am

Fahrstandbildschirme vR E Lok und andere

  • Seid dem Update auf TS 2020 sind in vR E Loks die Bildschirme nicht zu erkennen was in ihnen angezeigt wird. Beispiel vr BR 185 EbuLa Bildschirm ist nicht zu erkennen der Fahrplan. Im Nachtmodus ist alles zu sehen, ebend so im Bildschirm auf der anderen Seite. Auch in der Mitte der Bildschirm, für die Zugkraft, werden die weißen Flächen viel zu grell dar gestellt. an sonsten ist die Grafik gestochen scharf und sehr gut, innen wie außen. Es stellet sich auf allen Strecken gleich da, Beispiel Hamburg Lübeck München Augsburg. Das Phänomen tritt aber auch bei anderen Loks auf, das alles was weiß im Fahrstand an Beleuchtung viel zu grell ist. Irgendwie finde ich keine Lösung.:uglyirre::?: