Hallo, Besucher der Thread wurde 1,4k aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von Traindriver 316 am

In der neuen Version von Im Köblitzer Bergland 3 Reloaded V 2000 fehlen in der Versystem Bord-Ansage BA 16.000 > RB 14533 / 28644 in den Szenarios stellenweise Schienen.

  • Hallo Leute!


    Ich habe mir nun auch die neueste Version vom Add-On "Im Köblitzer Bergland 3 heruntergeladen und danach auch gleich wieder die Versystem Bord-Ansage

    BA 16.000 > RB 14533 / 28644 installiert, aber als ich diese Szenarien angewendet habe bin ich schockiert gewesen.

    Es fehlen im Hbf Altenburg / Bf Köblitz und in Altenbrück eine Menge Gleise unter dem Fahrzeug.

    Weis jemand, wie man dies reparieren kann?

    Also, der Aerosoft-Support und der Versystem-Support weis es nicht.

    Nun bin ich sauer und hoffe, dass ich bitte eine Antwort bekomme.


    Mit besten Gruß

    Rainer

  • Antwort von Versystem:



    Ich kann dir nur anraten über RWTools in den Szenrien die folgenden Dateien zu bearbeiten unter C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\RailWorks\Content\Routes\c4a80d89-55f3-4e2e-88e1-f1a0aabee803\Scenarios\"Szenario-Ordner":


    Scenario.bin

    ScenarioNetworkProperties.bin

    ScenarioProperties.xml


    Bei fehlenden Objekten müsstest du noch den jeweiligen Szenarieordner durchgehen in dem Szenario:


    Durch suchen und ersetzen folgendes machen:


    Suchen:

    Code
    <Provider d:type="cDeltaString">SAD</Provider>


    Ersetzen durch:

    Code
    <Provider d:type="cDeltaString">SAD2016</Provider>


    Danach sollte alles gehen. Viel Erfolg

    Traindriver 316 / Admin / Railsimulator.net
    kein Support per PN

  • Hier muss Versystem nachbessern und die Szenarien anpassen

    ....ich hoffe ja noch. dass es vielleicht noch ein (Payware)-Szenarienpaket mit dem vorhandenen Rollmaterial gibt. Mir haben die mitgelieferten Szenarien großen Spaß gemacht. Meine vorhandenen Payware Szenarien von 3 DZug sind leider auch noch nicht angepasst und da scheint auch nichts geplant zu sein. Die neuen Freeware Szenarien hier im Forum kommen für mich leider nicht in Frage, Häufig habe ich nicht all das notwendige Paywarematerial und meist wird eine größere Anzahl von Freeware gefordert, die ich nicht installieren möchte nur um ein Szenario zu fahren. Es kommt dann oft der Hinweis mit C++ oder wie von Traindriver vorgeschlagen die Dateien mit RW Tools anzupassen. RW Tools habe ich nicht installiert und habe es nach wie vor nicht vor, noch weniger werde ich anfangen mit C++ zu arbeiten. So nutze ich momentan die Strecke nur noch im QD. Finde ich etwas schade.

    • Gäste Informationen



    Hallo Gast,
    gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben, dann melde dich bitte an.

    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.