Hallo, Besucher der Thread wurde 201 aufgerufen und enthält 0 Antworten

letzter Beitrag von 99 245 am

Die RailSimulator.net Rezension: TramSim von ViewApp / Aerosoft

  • Am 29. Oktober 2020 erschien der TramSim, ein moderner Straßenbahnsimulator mit dem ersten Schauplatz in der österreichischen Hauptstadt Wien.

    Der TramSim bringt die komplette Straßenbahnlinie 1 mit einem Straßenbahnnetz von ca. 25 Kilometern im dicht bebautem Stadtgebiet von Wien, sowie die neue Straßenbahngeneration „Flexity“.


    Dank Aerosoft durften wir bereits vorab einen Blick in das Spiel werfen, dafür möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken. Beachtet daher bitte, dass auf den Bildern noch Fehler zu sehen sein können, die bei Release gefixt sein können!


    Sehen wir uns nun das Spiel einmal genauer an. Wir werden von einem übersichtlich gestalteten Hauptmenü empfangen. Das Spiel bringt mehrere Tutorials mit, die den Umgang mit der Straßenbahn und den Signalen gut erklären.


    Ein nettes Feature sind die TramChallenges. Bei diesen geht es darum, z.B. sein können im Umgang mit dem Flexity unter Beweis zu stellen. Diese sind wie kleine Mini - Spiele, wie möglichst präzise zu halten, dabei kann man Punkte sammeln.

    Als nächstes sehen wir uns die Einstellungen an. Diese sind in verschiedene Punkte wie Audio, Gameplay usw. aufgeteilt.


    Die Einstellungen bieten vielfältige Möglichkeiten, das Spielerlebnis individuell auf sich zuzuschneiden. So ist es möglich, z.B. einzustellen, wie das Verkehrsaufkommen im Spiel sein soll, wie viele Autos unterwegs sind oder wie hoch das Fahrgastaufkommen sein soll.




    Aber kommen wir nun zum wesentlichen Teil, dem Spiel. Wir können wählen, ob wir im Freien Spiel Modus spielen wollen, also frei ohne Fahrplanvorgabe oder im Fahrplanbetrieb.


    Wählbar ist der Startpunkt, die Uhrzeit und ob der COVID Modus aktiv sein soll. Ist der COVID Modus aktiviert, tragen alle Fahrgäste einen Mund – Nasen – Schutz. Ist dieser deaktiviert, tragen diese keinen Mund – Nasen – Schutz. Unserer Meinung nach, ein nettes Feature.


    Leider ist es aktuell noch nicht möglich, die Jahreszeit vorzuwählen.


    Werfen wir nun einen Blick in das Spiel und starten am Prater und fahren mit dem Flexity zum Stefan – Fadinger Platz.


    Bevor wir abfahren, steigen wir aus und werfen erstmal einen Blick auf das Modell des Flexity.


    Das Modell des Flexity wurde fein ausmodelliert und sieht sehr ansprechend aus. Die Proportionen sind gut getroffen, die Texturen sind scharf und Anschriften am Außen – und Innenmodell sind sehr gut lesbar.


    Der Innenraum wurde vorbildgerecht umgesetzt und sieht gut aus, hier wurde auf Details geachtet, zum Beispiel ist der Ticketautomat detailreich ausmodelliert oder die Schlaufen zum Festhalten.


    Der Führerstand sieht sehr gut aus und gefällt uns gut. Viele Schalter und Knöpfe lassen sich bedienen und haben eine Funktion.





    Die Fahr – und Bremsphysik finden wir sehr gut wiedergegeben und das Fahrzeug fährt – und bremst realistisch. Bei der Steuerung hat man sich einige Gedanken gemacht um diese realistisch umzusetzen. Besonders gefällt uns die Umsetzung der Türsteuerung, diese funktioniert hervorragend. Viele kleine, aber Funktionen mit großen Effekt, wie der Blinker erhöhen den Spielspaß.


    Die Geräuschkulisse des Flexity wurde vorbildgerecht umgesetzt und alle Sounds klingen sehr gut, egal ob Schalter-, Tür- oder die Sounds beim Fahren, es ist stimmig.


    Besonders gut gefallen uns die Ansagen. Es wurden im TramSim nicht nur die Haltestellen- sondern auch diverse andere Ansagen, wie die Aufforderung zur Rücksichtnahme auf andere Fahrgäste.


    Werfen wir nun einen Blick auf die ca. 4 km² große Karte, sehen uns die Umgebung, die Haltestellen und die Innenstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten genau und fahren dabei die komplette Linie ab.


    Die Gleisobjekte wie die Weichen oder die Oberleitung sind extrem detailliert und realistisch umgesetzt worden. Die Texturen sind positiv aufgefallen, diese sehen stimmig und realistisch aus.


    Bei den Straßen hat man sich viel Mühe gegeben, korrekte Verkehrsschilder, funktioniere Ampeln und Makierungen für Parkplätze und vieles mehr.

    Die Karte ist mit viel Leben ausgestattet. Fußgänger sind unterwegs, Autos fahren durch Stadt und benutzen ihre Blinker korrekt, Ampeln schalten um, an Kreuzungen stockt sich der Verkehr. Viele positive Aspekte kann man in dem Spiel aufzählen, die das Gesamtbild realistisch und lebendig machen.


    Als Straßenbahnfahrer im TramSim muss man achtsam sein – man kann auch mit Kraftfahrzeugen kollidieren. ;)


    Die Innenstadt mit vielen kleinen Details macht ein sehr stimmiges Bild, alle Gebäude sind sehr detailliert umgesetzt worden, auf Sehenswürdigkeiten entlang der Strecken wurde Wert gelegt und diese wurden entsprechend im TramSim realisiert.


    Beispiele sind das Hundertwasserhaus, die Urania Sternwarte, das Parlament, die Wiener Staatsoper und viele mehr. Es gibt viel zu entdecken!


    Kommen zu der Vegetation des TramSim. Diese sieht sehr ansprechend aus und ist hochdetailliert. Aufgefallen ist uns, dass die Äste der Blätter im Wind leicht schwanken, ein Feature welches uns sehr gut gefällt und für mehr Realismus im Spiel sorgt.


    Die Haltestellen wurden akkurat umgesetzt und besitzen viele Details, wie die FGI Anzeigen.


    Die Performance des Spiels ist ausgewogen und es läuft auf höchsten Einstellungen sehr flüssig. Hier gibt es nichts zu beanstanden.


    Jedoch möchten wir nicht zu viel vom Spiel Spoilern und für etwas zum Entdecken lassen, die Bilder zeigen einige Eindrücke aus dem TramSim.




    Fazit:


    Für knapp 35€ erhält man das Spiel mit der kompletten Linie 1 in Wien und dem Flexity Straßenbahnzug. Das Fahrzeug und die Map sind mit viel Liebe zum Detail erstellt worden, sei es die Nachbildung der Sehenswürdigkeiten oder die Türsteuerung am Flexity. Das Spiel macht viel Spaß und wir sind gespannt auf eventuelle DLC´s in der Zukunft!


    Wir finden den Preis von ca. 35€ gerechtfertigt und können das Spiel empfehlen.


    BewertungspunktBewertung
    Straßenbahnmodell 10/10
    Ausgestaltung Map 10/10
    Anpassungsfähigkeit / Einstellungen / Performance8/10
    Gesamt: 28 / 30 Punkten


    Ihr findet den TramSim hier: TramSim - Der Straßenbahn-Simulator | Aerosoft Shop


    TramSim bei Steam


    Euer :-I-:-Team

  • 99 245

    Hat das Thema geschlossen
  • 99 245

    Hat das Thema freigeschaltet