Hallo, Besucher der Thread wurde 360 aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von Holzroller am

​TS2017 Raildriver and Joystick Interface

  • Hallo Holzroller

    Vielen Dank für diese tolle Schnittstelle. Ich erstelle damit aktuell für den ABe 4/4 iii der Rhätischen Bahn (St. Moritz - Tirano) einen Raildriver mittels Arduino. Leider stehe ich aktuell vor einigen Problemen bei den seriellen Dataoutputs. Bei der ABe 4/4 von Thomson (RHB Pack 3) gibt es ein Wert "Halt" der angibt ob jemand bei halt auf Verlangen aussteigen möchte. In der Anwendung (Data received from Railworks) wird der Wert "Halt" so wie er es auch soll, wenn jemand aussteigen möchte, auf 1 gesetzt und hat sonst den Wert 0. Aber wenn ich diesen Wert an meinen Arduino per Serial schicke erhalte ich den Wert 1 nur wenn die Türen offen sind und sonst den Wert 0. Dies verwirrt mich etwas. (Die unabhängig davon ob jemand aussteigen möchte oder nicht)


    Ein Ähnliches verhalten kann ich beim Wert "DoorInterlock" feststellen. In der Anwendung wird der Wert auf 1 gesetzt wenn irgend eine Tür offen ist. Wenn ich dies per Serial weiterschicke an den Arduino wird der Wert nur auf 1 gesetzt, wenn die Türen des vordersten Triebwagen offen sind.


    Ist dies ein Bug oder mache ich etwas falsch?


    Unten sind die Control Names von OutputData/Update Serial Data und die FullEngineData von dem Triebwagen für diese 2 Werte.


    Code
    Alarm=Doors=DoorInterlock=DoorInterlock=1
    Alarm=Doors=Halt=Halt=1


    Code
    CONTROL NAME "(Halt)",                                 MIN VALUE "(0)",         MAX VALUE "(1)",         DEFAULT VALUE "(0)"
    
    CONTROL NAME "(DoorInterlock)",                        MIN VALUE "(0)",         MAX VALUE "(1)",         DEFAULT VALUE "(0)"


    Danke für eine Antwort und noch einen schönen Tag!


    Lg CraftoMia

  • Thanks to MaxCook I have uploaded a fix for the R49 stock on the Virtual District Line, it consists of a new Controlnames.txt file which need to be placed in your Settings folder and a new lever map which need to be placed in KeyMaps\Levers\RSCOTT\LONDONTRANSPORT folder.

    you can download the two files here



    https://www.dropbox.com/sh/cbwyvjrt3x6g ... tracking=1



    If you wish to update your controlnames.txt file instead of overwriting it then you need to add the following entries.

    Lever=Reverser=REVhandle

    Lever=ThrottleAndBrake=MChandle

    Lever=TrainBrake=DBhandle

    • Gäste Informationen



    Hallo Gast,
    gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben, dann melde dich bitte an.

    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.