Hallo, Besucher der Thread wurde 2,2k aufgerufen und enthält 1 Antwort

letzter Beitrag von Zwolle 446 am

[GBE] Ingolstadt - Nürnberg erhältlich

  • Hallo heute möchte ich Euch die Strecke Ingolstadt - Nürnberg kurz vorstellen.


    Die Firma Global Bridge Entertainment (kurz GBE) hat vor ein paar Tagen die
    Schnellfahrstrecke von Ingolstadt nach Nürnberg herausgebracht, dort hat man die
    Möglichkeit mit einem Zug (wie auch auf dem Vorbild) regulär 300 km/h zu fahren.


    Die Strecke ist ca. 90 Kilometer lang, und hat 3 Unterwegshalte für den Regionalexpress,
    die von den Fernverkehrszügen aber nur teilweise genutzt werden.


    Mit der Strecke mitgeliefert wird der München-Nürnberg Express (MNE), der als schnellster
    Regionalexpress Deutschlands mit bis zu 200 Km/h die Strecke in ca. 45 Minuten schafft.


    GBE liefert weiterhin 10 Aufgaben dazu, die sogar alle mit Zugdurchsagen sind, in denen bis
    auf den MNE auf Material aus dem Hauptprogramm zurückgegriffen wird.


    So sind zum Beispiel auch Aufgaben dabei wo man die Strecke mit dem ICE 3 oder auch ICE-T befahren
    kann, je nachdem vorhanden Rollmaterial bei euch.


    Die Strecke selber unterstützt LZB und PZB, ein QuickDrive wird ebenfalls mitgeliefert. Was sehr positiv
    hervorzuheben ist, dass Signale vom Signalteam verbaut wurden.


    Erhältlich ist die Strecke im GBE-eigenen Shop: http://shop.strato.de/epages/6…NBS_Ingolstadt__Nuernberg


    Dort findet man auch eine kostenlose Demoversion, wo man zumindest schon mal das Schnellfahrstreckenstück zwischen Allersberg und Kinding testen kann.


    Zum Schluss habe ich noch zwei Videos entdeckt:



    [video]

    [/video]



    [video]

    [/video]

  • Update zur Strecke Ingolstadt-Nürnberg in der Version 1.01 ab sofort verfügbar


    Folgende Änderungen wurden vorgenommen:


    ++ Doppelte Signale im Bereich Audiwerke Ingolstadt entfernt.


    ++ Signal Dutzenteich zeigt jetzt Fahrt beim Wechsel in das Gegengleis


    ++ Türöffnungsprobleme behoben


    ++ Fehlermeldung der Aufgabe "Sight Seeing" behoben


    ++ Herumliegende Weichenantriebe entfernt.


    ++ Schwebende Personen auf Bahnsteigen in der Höhe korrigiert.


    ++ Kleinere optische Korrekturen


    ++ Geänderte Deinstallationsroutine der Setup.exe


    ++ 2 zusätzliche Bonusaufgaben im Update (RE4011 und RE4022)


    Kunden, welche das Produkt bereits erworben haben, können sich die neue Version selbstverständlich kostenfrei über ihr Kundenkonto erneut heruntzerladen.
    Neue Bestellungen werden ab sofort in der Version 1.01 angeboten.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Wolfgang