Hallo, Besucher der Thread wurde 10k aufgerufen und enthält 40 Antworten

letzter Beitrag von Traindriver 316 am

[DTG] Aerosoft Berlin Leipzig Steam Edition

  • DTG gab auf Facebook bekannt, dass Berlin Leipzig bald au Steam erscheinen wird.


    Die Strecke, die Berlin mit Wittenberg, Bitterfeld und Leipzigverbindet, ist eine der ältesten Deutschlands.
    Heute bietet sie, dank der vorgenommenen Modernisierungen, verkürzte Reisezeiten und mehrKomfort für Passagire.
    Die Strecke Berlin-Leipzig - von unserem Partner Programm Aerosoft entwickelt - ist bald für Train Simulator erhältlich.

    Gleichzeitig wurde ein neuer Blogeintrag veröffentlicht, in dem es wie folgt heißt:



    Ausserdem hat @bahnjan noch folgendes geschrieben:



    Ich nehme Signale wahr (das Orakel), dass die Veröffentlichung bevorsteht. Damit würde auch das Update endlich öffentlich. Also noch ein bisschen Geduld, bitte


    Für mich hört sich das so an, als ob das Update über Steam driekt läuft.

    Gruß Sven | Mitglied bei simliveradio.net , Deutschlands Radio Nummer 1 für Simulationen


    Mein System:
    Intel Core i7 7700k, Gigabyte Aorus Z270X Gaming K5, 16gb DDR4 2400MHz Ram, Sapphire RX580 Nitro+ 8gb

    Einmal editiert, zuletzt von SÜWEX ()

  • Wenn schon mehrere Zitate einfügst, hättest auch dieses:

    einfügen können! :D


    Es bringt also momentan noch nichts den guten @bahnjan anzuschreiben erst nach Release der Strecke auf Steam! ;)

  • Manche Leute kann ich einfach nicht verstehen. Seit wann gibt es die Seriennummern noch vor dem Release? Die werden dann schon mitgeteilt, wenn es soweit ist.


    Ich habe die Strecke schon länger und freue mich auf die Updates. Macht richtig Spaß, dort zu fahren. Besonders begeistert bin ich vom Bahnhof Leipzig. Die Halle zu bauen muss wohl einige Zeit gedauert haben. Sie ist richtig schön geworden.

  • @Wiggum, wäre gut wenn Du eine richtige Frage stellen könntest - denn EL? Was ist damit gemeint (Rätsel) - was möchtest Du wissen.


    Wenn Du die Abkürzung EL meinst diese steht für Expert Line. Diese findest Du z.B. bei virtualRailroads Loks.

  • ANZEIGE
  • Es wird sein, wie es seit Berlin - Wittenberg der Fall ist. Ausgeliefert wird mit ELAP-Uralt-Loks. Ich hab nichts anderes. Im kostenlosen Download auf meiner Heimseite www.virtualTracks.net wird es passend zur Version so genannt A-Szenarien geben, die mit A lternativem Rollmatrial bestückt sind. Dabei ist nur der Spielerzug alternativ, es wird keine Kauf-/Downloadorgie geben, wie bei manch anderen Szenarien. Wer die Lok hat, kanns benutzen. Thats it. Alternativ kommen zum Eisatz:


    RSC ICE2
    vR 120 EL
    vR 151 EL
    vR 112 EL
    vR 101 EL


    Kann also jeder machen wie er will und wie es immer wieder gern gefragt wird: die Loks sind natürlich nicht im Download, die Szenarien sind kostenlos...


    Wer das Update NICHT über Steam haben will, für den gibt es auch ein Update zum Download auf meiner Heimseite,aber erst, wenn die Steamversion draußen ist. Den Versionskuddelmuddel wie bei Berlin-Wittenberg wird es nicht mehr geben...


    Winke, Jan

  • Wer das Update NICHT über Steam haben will

    Ich möchte das Update und die Strecke gerne über Steam, die Strecke habe ich aber bei Dir gekauft, ist dann die Transaktionsnummer von vT der Steamschlüssel ?


    Es wird sein, wie es seit Berlin - Wittenberg der Fall ist.

    Das war ja eine gute funktionierende Sache. Finde ich gut. Wenn ich mich richtig erinnere sind die ja auch die ELAP Loks - sofern vorhanden - durch die entsprechenden TTB-Packs ja auch aufgewertet.

  • Ne, dann werde ich die Strecke nicht kaufen.
    Warum nicht 10 Szenarien anbieten die weit verbreitete DTG Loks nutzen (wie die 101 mit PZB oder den ICE 2) ?

  • Es ist immer wieder schön zu lesen wie wenig die Leute zuhören ...


    Habe dir mal einige Screenshots gemacht ... Es Gibt Szenarien mit Nummern 1-9 die sind als Standard mit Standard Railworks/Kuju Loks ausgeliefert ... und dann gibts die 1-9a Szenarien die zusätzlich Downloadbar sind auf der virtualtracks Website! Diese beinhalten dann verschiedene Payware Loks wie den Talent 2 etc.

    Zitat von bahnjan

    Alternativ kommen zum Einsatz:

    • RSC ICE2
    • vR 120 EL
    • vR 151 EL
    • vR 112 EL
    • vR 101 EL

    Sagt nur aus das zu den vorhandenen Standard Szenarien und den bereits vorhandenen 1-9a Szenarien nun nochmal fünf mit den genannten vR Loks kommen werden!


    ===================================================================================================================


    Edit wegen neuen Infos zum Thema:


    Seitens DTG gibt es einen neuen Artikel:


    Train Simulator | High Importance, High Performance


    Viel spaß beim Lesen! ;o)

  • Darf ich mal fragen, wo das Problem überhaupt ist? Gerade bei den Szenarien hier ist doch an alles gedacht. Es gibt die Aufgaben mit dem Uraltmaterial, mit manchem Steam-Material (mit "b" gekennzeichnet) und dann noch mal extra mit vR-Material.


    Wann hat man schon mal eine Aufgabe, wo von vorn herein gleich alles den eigenen Ansprüchen genügt? Irgendwas möchte man doch meistens gerne noch ändern. Spätestens seit RW-Tools, das seit Neuestem komplett Freeware ist, hat man doch so gut wie alle Möglichkeiten, die Szenarien den eigenen Wünschen anzupassen.


    Ich müsste mich schon sehr irren, wenn das nicht die Meisten hier auch so handhaben.

  • @MarcoL397


    Ja, in besagtem "Nachbar Forum" wurde ich deswegen gesperrt, lächerlich.
    Man wird im Thema zur Strecke ja wohl noch über die beigelegten Loks reden dürfen. Lustig wie dann gleich geschrien wird "Sperrt ihn, auf ihn mir Gebrüll"...


    bahnjan hat mir das erklärt und ich habe eben nachgefragt und nachgehakt. Das mit den Lizenzkosten kann ich mir nicht vorstellen das DTG da so ein Theater macht, die profitieren ja am meisten davon wenn so eine neue Strecke rauskommt.

  • Man wird im Thema zur Strecke ja wohl noch über die beigelegten Loks reden dürfen.

    Die Frage finde ich auch ok, ist ja auch berechtigt und auch beantwortet. Bahnjahn hat da ja schon bei Berlin-Wittenberg vorbildlich reagiert. Da ich die TTB-Pluspacks habe nervt mich das auch nicht, im Gegenteil die 151er und 101 TTB sind optisch und akustisch ( ganz subjektiv ) ein Leckerbissen und dann gehöre ich zu der kleinen (oder vielleicht doch größeren ?) Minderheit die auf Sifa und PZB oft verzichten.

  • ANZEIGE